Redaktionssystem von CBF-Flensburg
BETEILIGUNG

Alle Interessierten konnten sich am Bürgerkraftwerk Tivoli als atypisch stille Gesellschafter der Betreibergesellschaft SBG Solaranlagen Betreiber GmbH beteiligen.
Dieses Modell wurde aus steuerlichen Gründen gewählt. Auf diese Weise ist gewährleistet, dass Sie nur mit ihrer Einlage haften und die Anlaufverluste steuerlich sofort verwertbar sind.

Die Mindestbeteiligung pro Anleger betrug 500 EUR

Jeder Beteiligte bekam eine Beteiligungsurkunde und wird, wenn gewünscht, auf dieser Internetseite mit Link zur eigenen Homepage genannt.



"Maschine" (Dieter Birr) nimmt in Namen der Puhdys von Reiner Matthees, Geschäftsführer vom Bürgerkraftwerk Tivoli die erste Beteiligungsurkunde entgegen.